Mittwoch, 22. Dezember 2010

Ein Geburtstagskärtchen

für eine ganz liebe Stemplerin.Colorirt habe ich mit den Touch Markern.Das Motiv glaube ich,ist von Lilly of the Valley.

Non cute ist ja nun nicht wirklich meine Stärke

Heute möchte ich Euch mal 2 Versuche zu diesem Thema zeigen.
Mit der oberen gings ja noch einigermaßen.Kein Kustwerk.....
 Aber diese hier das war ein Versuch für die Tonne.Und ich habe ewig dran gesessen.Und dann das Endergebnis einfach nur furchtbar scheußlich.Ab in die Tonne neben dem Basteltisch damit.Die Karte hatte sich total verbogen, passiert mir in letzter Zeit öfter und da ist das Hintergrundpapier kein bedrucktes Transparentpapier.Dann hatte ich aus einem wunderschönen Tonkartonrest Sterne ausgeschnitten und total beglitzert und das Ergebnis sah dann soh aus.In der Tonne tat sie mir dann leid.Da muß doch noch was dran zu machen sein. 
Dann nahm ich sie aus dem Mülleimer und dann wurde diese Karte draus.
Und dann war ich auch einigermaßen zufrieden damit.

Sonntag, 19. Dezember 2010

blau - weiß nicht weihnachtlich

so heißt das Thema bei der Challenge von Irishteddy die nächsten 14 Tage.
Ich habe diese Karte dafür gemacht.



Coloriert habe ich bei dieser Karte mit den Touch Markern.Das Motiv ist von Whipper Snapper und der Schriftzug, wenn ich mich nicht irre von High Hopes.Die hängende Schneeflocke ist aus dem Shop von Susanne .
Ich hab sie schon vor ewiger Zeit gekauft, aber ich muß diese Dinge erst immer ausgiebig streicheln bevor ich sie verbasteln kann.
Ich wünsche Euch einen wunderschönen 4.Adventsonntag.

Montag, 13. Dezember 2010

Eine habe ich noch

Diese Karte habe ich für ein Ketting bei den Stempelmiezen gemacht.
Das Thema war Elche.Okay, es ist ein Rentier von High Hopes.Coloriert habe ich es mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften.Die Nase bekam noch ein bißchen Diamond Glaze drauf.
So das wars für heute denke ich.
Ich wünsch Euch allen einen guten Start in die Neue Woche!

Last minute Christmas

so heißt es beim Allsorts challenge Blog .
Ich möchte mit dieser Karte daran teilnehmen.
 Das Motiv ist von Whipper Snapper und coloriert habe ich es mit den Twinklings und den Tombows.

Magnolia für

Cutie Sunday . Dort heißt es Alles außer Weihnachten.
Ich habe diese Karte dafür gemacht. Das Motiv ist von Magnolia.Ich finde es total süß,habe aber das Gefühl Magnolia liegt mir nicht mehr.Ich habe so viele Magnolias und benutze sie nur noch ganz selten.Im Moment muß es auf allen meine Karten Glitzern und funkeln.Ich finde zu der Tilda passen die Sterne so schön.
Coloriert habe ich auch wieder mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften.

Bei der Challenge von

Irishteddy  gilt es diese Woche diesen Sketch nachzuarbeiten.
Ich habe diese Karte dazu gemacht.
Das Papier ist von Basic Grey.Das Motiv von Whipper Snapper und coloriert habe ich wieder mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften.

Penny Black Maus

für die Challenge von Stampavie and more . Dort heißt es Weihnachten.Dann möchte ich mit der Karte noch an der Challenge von Stamp with Fun teilnehmen.Dort ist das Thema auch Weihnachten und bei
Take Time for you
heißt es diese Woche auch Weihnachten.Und bei der Simon says stamp challenge heißt es kein rot und grün.


Ich mag die kleine Maus von Penny black total gerne.Coloriert habe ich mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften.Der Sternenschnörkel ist von Vielseidig und das Hintergrundpapier von Kars.

Weihnachten

mit den Heiligen Drei Königen..


Mit dieser Karte möchte ich an der Chllenge von Challenge up your live teilnehmen. Dort ist das Thema Advent Weihnachten. Und bei der Challenge von Creative Friday dort ist das Thema Weihnachtslied.
Mich hat das Lied Stern über Bethlehem zu dieser Karte inspiriert.Ich mag das Lied total gerne.
Der 3 Königsstempel ist von Heindesign.Und der Hintergrund ist mit einem Stempel aus einem Set von Tim Holtz gemacht.Jede Menge Glitzerpulver mußte auch herhalten.

Dienstag, 7. Dezember 2010

Im Moment

mag ich die lila-türkis Farbkombi so gerne.



Das Motiv ist von High Hopes und Coloriert habe ich wie meistens die letzte Zeit mit den Albrecht Dürer Aqurellstiften.Der Schriftzug ist von Penny Black, obwohl er so groß ist verwende ich ihn gerne.Ich finde diese verschnörkelte Schrift so schön.Und wegen der Schneeflocken paßt sie zur Challenge von Stampavie and more Stampavie and more .Dort heißt es seit 1.Dezember Schnee/Schneeflocken und zur  Papertake weekly Challenge . Dort heißt es, so wie ich es verstanden habe Rot und grün wollen wir nicht sehen.

Mittwoch, 1. Dezember 2010

Der erste Schnee


Oh was ist denn das, alles weiß, so was hab ich ja noch nie gesehen
 Hm,soll ich da wirklich runter gehen.
 Oh schmeckt lecker.
 Noch ein bißchen grün,da will ich hin.
Komisches Zeug meine Füße werden sooooooooo kalt, da muß ich sie wohl abwechselnd schütteln.
Und heute schon schneeerfahren freue ich mich total darin spazieren zu gehen.

Montag, 29. November 2010

Je mehr ich hier poste ,desto mehr Karten finde ich, die ich noch nicht gezeigt habe

Ärgerlich ist nur,dass Blogger heute wieder ewig braucht Bilder hochzuladen.  Hier sind noch drei von Kettings bei den Stempelmiezen .desto mehr finde ich karten,die ich noch nicht gezeigt habe.  Ärgerlich ist nur,das blogger heute wieder ewig braucht Bilder hochzuladen.  Hier sind noch drei von Kettings bei den Stempelmiezen .



Untraditional Christmas


Die Farbkombi lila-türkis finde ich richtig schön.
Coloriert habe ich diese Karte mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften und Twinklings. Die Weihnachtsbaumkugel ist von Hero Arts.Die Sterne habe ich noch mit Stickles in Silver beglittert.
Teilnehmen möchte ich mit dieser Karte bei der Challenge von Totally papercrafts challenge . Dort ist das Thema Untradional Christmas und bei der Challenge von Christmas stamping all year long  ist das Thema Alles, was gefällt.

Noch eine zu Halloween

Für eine liebe Stemplerin habe ich noch diese Karte gebastelt.



Ich hab eine Aufklöappkarte gestaltet.und auch mal den Hintergrund der 2 Seiten selbst gestempelt.stempel habe ich benutzt von Stampbotique,Magnolia,Whipper Snapper, Flamingo Art ...Coloriert habe ich wieder mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften.

Ein Nikolaus Stiefelchen


Die Vorlage habe ich von Bettys Creations .Ich mag diesen Blog so gerne. Betty macht so tolle Sachen und stellt die von ihr erarbeiteten Vorlagen zur Verfügung.Danke Betty.Den Stiefel habe ich mir vergrößert.Ich hätte ihn noch gerne so drei - vier Millimeter an den Seiten nochmals kleiner gehabt, um Scrapppapier zu matten, aber ich PC null hab das beim besten Willen nicht hingekriegt.Dann hab ich eben den Hintergrund mit dem weißen Billiance gestempelt. Dabei ist mir dann aufgefallen, daß ich noch ein richtiges deckendes weißes Stempelkissen brauche.Da werd ich mich dann mal umsehen.
Das Nikolausmotiv ist von Whipper Snapper und der Schriftzug von Stamping fairies.
Teilnehmen möchte ich mit dem Stiefelchen an folgenden Challenges:
Crafty cration - Christmas is coming
Night Shift Stamping - Stiefelchen
Winder Wonderland - Shape Up
Cutie Sunday - Weihnachtsmann
Take Time for you - Nikolaus

Vielen Dank fürs Schauen!

Whipper Snapper Maus

für die Challenge von Paper Play challenges . Das Thema dort ist Stars.
Ich finde die Whipper Snapper Maus einfach nur zu süß, wie sie da auf ihrer Sternenschaukel sitzt Und die kleinen Sternchen, sie sind von Peddlers Pack, ich liebe sie.
Coloriert habe ich mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften und die kleinen Sternchen und die Nase der Maus habe ich noch mit 3- D Lack angemalt.Der große Stern ist mit Stickles beglittert.




Habt einen guten Start in die Neue Woche.Hier ist es mal so richtig am schneien und ich hoffe,er bleibt auch liegen, dann mag ich Schnee ja auch.aber letzte Woche die Matsche Pampe war einfach ätzend und BÄH!

Sonntag, 28. November 2010

Es ist Sonntag und wieder gibt es

eine Challenge bei  Irishteddy .Das Thema dieser Woche ist:
Advent/ Weihnachten/ Nikolaus
Ich habe diese Karte dafür gebastelt.
Das Motiv ist von Tim Holtz und ich habe es aus dem Shop von Iris .Das Papier ist von Basic Grey aus der Jovial Serie und ich habe es noch mit dem Illex Stempel aus dem Set von Tim Holtz bestempelt.Die Weihnachtssterne habe ich mit den Nellie Snellie Stanzern ausgestanzt und geprägt. Ich muß sagen die Qualität hat sich gegenüber der letzten Serien Stanzer und Präger deutlich gebessert.Die kleinen Blümchen habe ich vor dem Prägen mit Distress kissen eingefärbt und die Prägung ist richtig schön geworden.Leider sieht man es auf dem Foto nicht so gut.Der Schriftzug ist von Penny Black. 

Ich wünsche Euch allen einen schönen ersten Adventsonntag!

Dienstag, 23. November 2010

Und noch 2 für den Herbst

 und 2 für Geburtstage, die ich noch nicht gezeigt habe.Coloriert habe ich alle Karten mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften.Dieobere Eule ist Hedwig und von Whipper Snapper.Der Hund auf der unteren Karte ist auch von Whipper Snapper und die Eule auf der dritten Karte ist aus einem Set von The Greeting Farm.



Stamp with Fun

Bei Stamp with Fun 
gibt es diese Woche diesen Sketch:

 

Ich habe dafür diese Karte gebastelt:

Bei

Paperminutes heißt es diese Woche Tiere im Schnee. Ich finde das Motiv richtig klasse und total niedlich.Endlich habe ich es mal wieder geschafft Karten für Challenges zu basteln.
Coloriert habe ich es mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften.Der Spruch ist von Penny Black. und das Motiv von Lilly of the Valley.

Whipper Snapper Nikolaus

für Challenge up your live . Das Thema ist dort: Nikolaus/ St. Nikolaus.Ich hab dafür den Stempel von Whipper Snapper verwendet.Ich finde ihn so schöööööön. Coloriert habe ich mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften und Twinklings .Bei der Krempe der Mütze, dem Arm und dem Bommel mußten noch Glitzerschnee und Stickles her.Der Spruch ist aus einem Clear Set von Penny Black.Außerdem habe ich die Karte noch nach dem Sketch von Paper sundaes gearbeitet.

Und dies ist meine Karte:

Freitag, 19. November 2010

Für Halloween

habe ich diese beiden Karten gemacht.
Die Geister bei der oberen Karte sind alle von Whipper Snapper, die Fledermäuse von Magnolia und der Schriftzug von Bettys Creation.Bei der unteren Karten sind die Geister auch von Whipper Snapper, dann hab ich seit ewigen Zeiten eine Magnolia verwendet, der Schriftzug ist aus einem Clear Stamp set von Penny Black.Coloriert habe ich die Karte mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften und Twinklings.

Donnerstag, 18. November 2010

Hier kommen 2 Karten

der letzten Zeit.
Mein letztes Posting ist schon wieder 5 Wochen her.
Die Zeit rennt, das ist ja Wahnsinn
Dazwischen habe ich meinen 40. Geburtstag gefeiert ,wir haben die Wohnung renoviert...
und ich bin einfach nicht zum bloggen und auch nicht wirklich zum Stempeln und Basteln gekommen.
Diese Karte habe ich für eine ganz liebe Stemplerin zum Geburtstag gebastelt.
Das Motiv ist von Whipper Snapper und der Hintergrund mit einem Stempel von Magnolia gestempelt.
Coloriert habe ich mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften.Die Tickets sind von Hero Arts.

Die zweite Karte ist mal was ganz anderes von mir.Ich hab den Notenhintergrund von Penny Black mit Distress eingefärbt und die Igel von Penny Black mit Distress coloriert.Noch habe ich den Dreh nicht richtig raus..  Der Schriftzug ist auch von Penny Black.

Das wars erstmal,ich hoffe,ich komme heute noch einmal zum Bloggen.
Ich wünsch Euch einen schönen Tag!

Montag, 11. Oktober 2010

Wieder 2 ,für Kettings

bei den Stempelmiezen .
Bei dieser Karte hieß das Thema: Am, im auf dem Wasser.Und die liebe Tina hat sie von mir bekommen.
Der Delfin, das Seepferdchen und das Seegras sind von Bettys Creations, ich liebe die Stempel aus Bettys Shop.Leider nutze ich sie viel zu selten.Der Schriftzug und der Seestern ist von Hero Arts aus einem Clearstamp Set und die Blubberblasen sind von Magnolia.Coloriert hab ich auch wieder mit meinen Albrecht Dürer Aquarelstiften.

Bei dieser Karte war das Thema: " Am Strand ". und die liebe Barbara hat sie von mir bekommen.


Das Igelmotiv ist von Penny Black und die Tickets von Hero Arts.Coloriert habe ich hier mit den Distress Stempelkissen.
Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Abend
Petra

Für das Ketting Mäuse

bei den Stempelmiezen hab ich diese Karte für meine Kettingpartnerin Joli gemacht.Und da sie heute angekommen ist kann ich sie auch zeigen.
Das Motiv ist von Penny Black.Ich habe es schon ganz lange,aber benutze es nur selten.Ich habe es mit meinen Albrecht Dürer Aquarellstiften coloriert.Das Lustige ist, Joli hat das gleiche Motiv für ihre Kettingpartnerin benutzt und diese ist heute auch angekommen.

Freitag, 8. Oktober 2010

Endlich geht hier wieder was

Mein Blog ist zickig, unter anderem sind die Seitenteile verschwunden,
ich weiß immer noch nicht woran es liegt und lass ihn erst mal so,wie er jetzt ist.
ganz einfach und in meiner Lieblingsfarbe.

Mein liebes Patenkind hatte Geburtstag
und ich habe diese Karte für sie gemacht.
Das Motiv ist von Penny Black.Coloriert habe ich es mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften und endlich sind mal wieder Spellis zum Einsatz gekommen..Die Herzbordüre habe ich mit einem martha Stewart stanzer gestanzt.Der Schriftzug und die passenden Labels sind von Stampin Up.Das kleine Törtchen von  Forever Friends.

Diese Karte habe ich für ein Geburtstagswichteln gemacht.
Das liebe Drachenkind hat sie von mir bekommen.
Die untere Karte hab ich auch für ein Geburtstagswichtelkind  gebastelt.
Und auch hier sind die Stempelmotive von Penny Black und ich habe sie auch mit meinen Albrecht Dürer Aquarellstiften coloriert.Der Frosch ist von Hero arts sowie der Schriftzug auf der Karte mit der Katze.


Diese hier hat die liebe Dolphine schon vor ewiger Zeit zu ihrem Geburtstag bekommen.
Das Motiv ist meine heißgeliebte Meerjungfrau von C.C. Design.


Und diese hier war ein Auftrag zur Hochzeit.Gewünscht war eine Karte,die eher schlicht und ohne viel Schnickschnack gehalten ist.Das Motiv ist auch hier von Penny Black.



Das wars erstmal für heute.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.