Mittwoch, 9. Juni 2010

House Mouse und Erdbeeren

Heute habe ich diese Karte zum Zeigen.Und wie ich gesehen habe paßt sie zu der Challenge von Cards und more .Bis zum 14.06.2010 ist dort das Thema Obst/Fruits.
Ich find die House Mouse Stempel superschwer zu colorieren.


Colriert habe ich mit den
Albrecht Dürer Aquarellstiften.Mit den Copics habe ich es nicht hingekriegt.

Kommentare:

Alma hat gesagt…

oh was für ein zuckersüßes obergoldiges Kärtchen. Die House Mouse ist einfach nur toll :-) ich hab ja meine Mäuse alle verkauft,aber wenn ich das Ergebnis sehe, bereue ich das ja sowas von total!!
Ganz liebe Grüße
Alma

hellerlittle hat gesagt…

Ein super fruchtiges Kärtchen liebe Petra,
und ich gebe dir recht HM Motive brauchen Zeit und Gedult, und am besten geht´s mit Aquarellstiften....*meine Meinung

LG hellerlittle

Jenny hat gesagt…

Dafür,dass es so schwer war,ist es aber besonders toll geworden.Und die Gestaltung der Karte ist wirklich toll,sie macht Lust auf Sommer.

Hallo hat gesagt…

Hallo Petra,

die Karte ist echt klasse und Du hast auch toll coloriert, Kompliment! Vielen Dank, daß Du bei Cards und More mitgemacht hast. Viel Glück für Dich.

lg Dunja

Kreativmonster hat gesagt…

Mir gefällt die ganz Karte und auch die Coloration sehr, sehr gut. Diese feinen Stempel habe ich noch nicht mit Copics versucht.

Doris P. hat gesagt…

Aber die Coloration ist dir ganz toll gelungen! Gefällt mir sehr gut!
Danke für´s Mitmachen bei CuM!
LG Doris

Manuela hat gesagt…

eine wunderschöne karte ist das geworden! die coloration ist auch super!!! danke für's mitmachen bei CuM! liebe grüße, manu

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

danke für die super schöne Karte, sie ist einfach so genial!!! Wunderschön colouriert u die einzelnen Erdbeeren ausschnippeln. supi.

LG Renate

BA hat gesagt…

hallo petra
deine karte ist total süss, ich liebe HM
vielen dank für dein lieben kommentar
xoxo BA

Kati hat gesagt…

Sieht wunderwunderschön aus! Die ganzen Erdbeere - jammi, jammi.

lg
Kati